BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Links

CORHELPER – jeder mit einer Ersthelferbescheinigung kann mitmachen!

Bei lebensbedrohlichen Notfällen (Herz-Kreislauf-Stillstand, Bewusstlosigkeit etc.) ist eine schnelle Einleitung von lebensrettenden Maßnahmen, am besten noch bevor der Rettungsdienst am Notfallort eintrifft, oft entscheidend für das Überleben des Patienten. Jede Minute zählt, auch wenn der Rettungsdienst im Regelfall schon nach wenigen Minuten den Notfallort erreicht. Mit der Alarmierungs-App corhelper stellen Sie in zeitkritischen Fällen eine qualifizierte Erstversorgung bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes sicher. Je nach Konfiguration werden in der Nähe befindliche Ersthelfer zeitgleich über die Leitstellensoftware alarmiert. Die dazugehörige App navigiert alarmierte corhelper direkt zum Einsatzort und zeigt u.a. das Meldebild sowie Status und Standort des nächsten automatisierten externen Defibrillator (AED) an. Ein zweiter alarmierter Reanimations-Helfer wird automatisch zum AED navigiert und anschließend zum Einsatzort. Vor Ort unterstützt corhelper bei Bedarf bei der Reanimation und bietet ein Protokoll zur leichten Übergabe an den Rettungsdienst.

Der Kreis Heinsberg ist zusammen mit der StädteRegion Aachen, der Stadt Aachen sowie den Kreisen Düren und Euskirchen Mitglied im „Region Aachen“ Zweckverband. Im Rahmen der Initiative „Region Aachen rettet“ setzt sich der Zweckverband für eine verbesserte Erstrettung ein, insbesondere um die Überlebenschance nach einem Herz-Kreislauf-Stillstand zu erhöhen. Einen zentralen Punkt dieser Initiative bilden die Einführung eines Smartphone-basierten Alarmierungssystems für Ersthelfer (Notfall-App Corhelper) sowie der Aufbau eines AED-Katasters (Standortkataster automatisierter externer Defibrillatoren „AED“). Seit dem 11.02.2021 ist das Alarmierungssystem im Kreis Heinsberg aktiv.

Mehr Infos sind unter www.kreis-heinsberg.de oder zu bekommen. Unter www.corhelper.de kann man schauen, welche Regionen bereits mitmachen.

 

 

CORHELPER Logo
Rauchmelder

Link zum Lebensretter Rauchmelder:


Rauchmelder retten Leben! Beim Klick auf den untenstehenden Link öffnet sich die Webpage mit vielen Informationen zu Rauchmeldern. Hier können Sie einen Film anschauen, der Ihnen verdeutlichen soll, wie wichtig ein Rauchmelder zum Überleben werden kann.

Rauchmelder retten leben

 

Link / Info zum Telefonbucheintrag "Im Notfall"

Eine tolle Sache, die den Rettern vereinfacht, im Unglücksfall schnell mit Ihren Angehörigen Kontakt aufzunehmen. Sollte jeder in seinem Handy abspeichern!

Telefonbucheintrag Im Notfall

 

 

Im Notfall

Homepage der Freiwilligen Feuerwehr Heinsberg

Informationen über alle Löschgruppen im Stadtgebiet Heinsberg

Freiwillige Feuerwehr Heinsberg

 

Link zu unserem Ort Karken

Hier sind auch die Links zu den Homepages unserer Karkener Ortsvereine zu finden.

Ortsring Karken

 

Link zu Bildersammlung Blaulichtfahrzeuge

Carsten Michalski betreibt eine Seite, auf der viele Blaulichtfahrzeuge – auch aus unserer Region – zu sehen sind.

Blaulichtfahrzeuge aus den Kreisen Düren, Euskirchen, Rhein-Erft, Heinsberg und der StädteRegion Aachen

 

 

Paulinchen

Link zu Paulinchen - Initiative für brandverletzte Kinder e.V.

Paulinchen - Initiative für brandverletzte Kinder e.V. in Norderstedt

 

 

Link zu Feuerfakten

Interessantes zum Thema Feuer. Diese private Website widmet sich vielen wichtigen und spannenden Aspekten rund um das Feuer: von den chemischen Grundlagen bis zur Brandbekämpfung, vom steinzeitlichen Herdfeuer bis zu mythologischen Feuerwesen. Alle Beiträge sind für Laien ohne Vorwissen geschrieben.

Feuerfakten