BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Erster Übungstermin in diesem Jahr

17. 01. 2023

Die Zusammenlegung der Löscheinheiten Karken und Kempen nimmt weiter Form an. Nachdem im vergangenen Jahr bereits einige praktische Übungen gemeinsam absolviert wurden, haben wir nun auch begonnen, die theoretischen Unterrichtseinheiten gemeinsam abzuhalten.

Nach begrüßenden Worten durch Sebastian Zierke - Einheitsleiter Kempen - konnten wir in Kempen im Klausenhof, den wir dankenswerterweise für die theoretischen Unterrichte nutzen können, unsere Erste-Hilfe-Kenntnisse auffrischen.

Hierzu hatte Mirko Ingendorn verschiedene Stationen vorbereitet. An der ersten Station konnten die Einsatzkräfte üben, wie eine Infusion vorbereitet wird. Somit könnten wir eventuell den Rettungsdienst entlasten, damit dieser schon andere Aufgaben durchführen kann. An der zweiten Station konnte die Beatmung eines Patienten mit einem Beatmungsbeutel geübt werden. Auch das wäre eine denkbare Unterstützung des Rettungsdienstes. Eine weitere Übungsaufgabe war es, eine Übungspuppe vor Unterkühlung zu schützen. Die vierte Station bestand aus zwei Übungspuppen, an denen die Herz-Lungen-Wiederbelebung in Zweierteams trainiert werden konnte. Da einige unserer Einsatzkräfte bei Corhelper-System registriert sind, ist eine solche regelmäßige Auffrischung durch einen anerkannten Ausbilder vorgegeben.

Wer Lust hat, bei uns mitzumachen, kann gerne zu einem unserer Übungsdienste vorbeischauen und sich ein persönliches Bild von unserer Aufgaben machen. Hier beantworten wir auch gerne eure Fragen. Unsere Übungstermine findet ihr unter der Rubrik Dienstpläne.

 

Bild zur Meldung: Erster Übungstermin in diesem Jahr

Fotoserien


Übung Erste Hilfe 17.01.2023 (17. 01. 2023)

Urheberrecht:

FF Heinsberg LE Karken