BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Einsatz "Feuer 1 - ausgelöster Rauchmelder"

Vorschaubild des Albums
Einsatznummer
027/2022
Einsatztitel
Feuer 1 - ausgelöster Rauchmelder
Alarmierung
am 19.06.2022 um 19:05 Uhr
Einsatzende
am 19.06.2022 um 19:35 Uhr
Einsatzort
Karken - Holzgraben
Beschreibung des Einsatzes

Am Sonntagabend wurden die Löscheinheiten Karken und Kempen sowie die DLK Stadtmitte zu einem Einsatz nach Karken auf den Holzgraben alarmiert. Zwei Kräfte unserer Einsatzabteilung vernahmen auf dem Heimweg vom Feuerwehrfest in Uetterath das Alarm-Piepsen eines Rauchmelders in einem Wohnhaus. In einem Gespräch mit den Nachbarn erfuhren sie, dass der Bewohner nicht über Telefon erreichbar sei, so dass sie über Notruf die Alarmierung veranlassten.

Vor Ort wurde durch den Gruppenführer Björn Walber eine Erkundung vorgenommen sowie ein Löschangriff vorbereitet. Da keine sichtbare Rauchentwicklung erkennbar war, sollte über die Wohnhaustüre ein Zugang verschafft werden. Allerdings traf der Sohn des Eigentümers zeitgleich ein, so dass dieser den Zugang mittels Schlüssel ermöglichen hat. Im Wohnhaus konnte kein Brandereignis festgestellt werden, somit handelte es sich um einen Fehlalarm des Rauchmelders und die Feuerwehr brauchte nicht weiter tätig werden.

Im Einsatz waren 21 Kräfte der Feuerwehr, die mit 4 Fahrzeugen vor Ort waren. Zudem war die Polizei mit einem Fahrzeug vor Ort.

Bilder
Fotoalbum in der Albumsansicht ansehen.
Urheberrecht:
FF Heinsberg LE Karken