BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Einsatz "Gasgeruch / tritt Gas aus Gastank"

Vorschaubild des Albums
Einsatznummer
020/2022
Einsatztitel
Gasgeruch / tritt Gas aus Gastank
Alarmierung
am 21.05.2022 um 12:26 Uhr
Einsatzende
am 21.05.2022 um 13:17 Uhr
Einsatzort
Karken - Johann-Frenken-Weg
Beschreibung des Einsatzes

Der Löschzug 5 (Karken,Kempen,Kirchhoven), die Löscheinheit Porselen sowie die IuK-Gruppe Heinsberg wurden am Samstag um 12:26 Uhr zu einem Einsatz nach Karken auf den Johann-Frenken-Weg alarmiert. Dort wurde an einem außenstehenden Gastank ein Gasaustritt gemeldet.

Die Karkener Kräfte, von denen sich gerade ein Teil mit dem LF10 an der KiTa Karken zur dortigen Jubiläumsveranstaltung befand, rückten umgehend zur naheliegenden Einsatzstelle aus. Mit den kurz danach eintreffenden Kräften aus Kempen wurde bei einer ersten Erkundung das Meldebild bestätigt. Vorsorglich wurde ein Löschangriff vorbereitet. Ein Trupp unter Atemschutz ging vor um den Gastank abzuschiebern. Durch die Porselener Kräfte wurden Messungen vorgenommen.

Bereits nach kurzer Zeit konnte keine kritische Gaskonzentration mehr festgestellt werden, so dass die auswärtigen Kräfte nach und nach einrücken konnten.

Nachdem die Einsatzstelle dem Eigentümer übergeben wurde, konnten auch die Karkener Kräfte nach rund einer Stunde wieder "einrücken" und zurück zur KiTa Karken fahren und mit dem vorgesehenen Programm fortfahren. Hierüber berichten wir noch separat.

Am Einsatz beteiligte Löschzüge
Bilder
Fotoalbum in der Albumsansicht ansehen.
Urheberrecht:
FF Heinsberg LE Karken