BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Einsatz "Feuer 1 - brennt PKW"

Vorschaubild des Albums
Einsatznummer
014/2022
Einsatztitel
Feuer 1 - brennt PKW
Alarmierung
am 10.03.2022 um 18:35 Uhr
Einsatzende
am 10.03.2022 um 20:14 Uhr
Einsatzort
Karken - Hickeswinkel
Beschreibung des Einsatzes

Die Löscheinheiten Karken und Kempen wurden am Donnerstag gegen 18:35 Uhr zu einem PKW-Brand nach Karken auf dem Hickeswinkel alarmiert. Dort war es an einem PKW während der Fahrt zu einem Brand gekommen. Der Fahrer des Fahrzeuges steuerte diesen noch in einen Feldweg ein, um aus den Bereich der Wohnhäuser zu kommen. Weiterhin kuppelte er noch einen Anhänger ab, um diesen vor dem Feuer zu schützen.

Das Fahrzeug brannte beim Eintreffen der Feuerwehr bereits in voller Ausdehnung. Die zuerst eingetroffenen Kempener Kräfte bauten umgehend einen Löschangriff mittels C-Rohr auf. Vom kurz danach eingetroffenen Karkener Fahrzeug wurde die Löschwasserversorgung zum Kempener Fahrzeug sichergestellt – zunächst über den Fahrzeugtank und dann über einen Hydranten.

Das Feuer wurde mit 2 Atemschutztrupps und 2 C-Rohren bekämpft. Nachdem die ersten Löschmaßnahmen erfolgreich waren, wurde ein C-Rohr mit einer Mittelschaumpistole umgestellt, so dass letzte Brandnester abgelöscht werden konnten. Zudem wurde das Fahrzeug weiter mit Wasser gekühlt.

Leider konnte das Ausbrennen des Fahrzeuges nicht verhindert werden. Zur Brandursache und Schadenshöhe können keine Angaben gemacht werden. Die Polizei hat hier Ermittlungen aufgenommen.

Insgesamt war die Feuerwehr mit 23 Einsatzkräften und 3 Fahrzeugen rund 90 Minuten im Einsatz. Ebenfalls war die Polizei Heinsberg mit einem Streifenwagen vor Ort.

Bilder
Fotoalbum in der Albumsansicht ansehen.
Urheberrecht:
FF Heinsberg LE Karken / LE Kempen